Ihr großer DSL Vergleich im Internet.
 
Schnellsuche Anbieter:  Geschwindigkeit: 
 Preistipp:   1&1 DSL mit Samsung Galaxy Tablet gratis dazu
 

congstar DSL komplett mit Zubuchoptionen fürs Ausland erhältlich

Günstig ins Ausland telefonieren

congstar komplett Kunden mit Familie, Freunden oder Geschäftspartnern im Ausland haben Grund zur Freude. Pünktlich zu den Sommerferien bringt der Kölner Kommunikationsanbieter congstar zwei neue Auslandsoptionen für seine congstar komplett Pakete auf den Markt. Flat International 1 und Flat International 2 sind als Zubuchoptionen für die DSL und Festnetzpakete congstar komplett 1 und congstar komplett 2 gegen einen monatlichen Aufpreis erhältlich. Die beiden Auslandstarife gelten für Festnetzverbindungen, beinhalten unterschiedliche, sich nicht überschneidende Länder und können auf Wunsch auch zusammen gebucht werden. Dabei bietet congstar seinen Kunden die gewohnte Flexibilität: Die Optionen haben keine Mindestvertragslaufzeit und können monatlich problemlos wieder gekündigt werden. Kunden, die bereits alle Vorteile von congstar komplett nutzen, buchen die neuen internationalen Flats einfach im Kundencenter „meincongstar“ zu ihrem bestehenden Vertrag hinzu. Die neuen Optionen der Flat International sind sofort mit der Anschlussbereitstellung nutzbar.

Kostengünstig in bis zu 33 Länder ins Festnetz telefonieren
Für monatlich zusätzlich 3,99 Euro kann mit der congstar Flat International 1 in insgesamt 13 Länder (unter anderem Schweiz, Italien, Frankreich und Großbritannien) telefoniert werden. Ebenfalls enthalten sind Gespräche in das Festnetz der USA und Kanada. Mit der congstar Flat International 2 telefonieren Kunden sogar in 33 Länder, darunter die Türkei, Russland, Polen, Kroatien und etliche Fernziele für nur 14,99 Euro zusätzlich im Monat. Voraussetzung für die zubuchbaren Auslandsoptionen ist ein congstar komplett Anschluss.

Alle congstar DSL Tarife finden Sie hier.

Quelle: congstar
Datum: 07.09.2010
 

Copyright © 2018 dsl-preistipp.de