Ihr großer DSL Vergleich im Internet.
 
Schnellsuche Anbieter:  Geschwindigkeit: 
 Preistipp:   1&1 DSL mit Samsung Galaxy Tablet gratis dazu
 

Unitymedia reduziert Preis für Deutschlands schnellste Internet-Flatrate

Highspeed Internet Verbindung deutlich günstiger

Surfen auf der Überholspur zu vergünstigten Konditionen: Mit einem dauerhaft reduzierten Paketpreis heizt Unitymedia, der Kabelnetzbetreiber in Nordrhein-Westfalen und Hessen, die Kundengewinnung für Deutschlands schnellste Internet-Flatrate für Privatkunden mit bis zu 128 Mbit/s weiter an. Ab dem 7. März 2011 erhalten Neukunden das Paket 3play 128.000 für nur 60 Euro im Monat. Gleichzeitig verlängert Unitymedia seine erfolgreiche Wechsler-Aktion für Kunden mit noch bestehendem DSL-Vertrag bei einem anderen Anbieter: Wechselwillige DSL-Kunden können das beliebteste Unitymedia Produkt 3play 32.000 bis zu sechs Monate kostenlos nutzen – und surfen bereits in diesem Tarif doppelt so schnell wie mit normalem DSL. Nach Ablauf der Gratismonate fallen während der Mindestvertragslaufzeit nur 25 Euro im Monat an. Wer zudem brillantes HD-Programm zur Wunschzeit sehen möchte, erhält den hochwertigen HD Recorder im Vorteilspaket für nur 5 Euro mehr im Monat. „Kabel-Internet von Unitymedia fängt da an, wo normales DSL in der Regel aufhört – und das sowohl in der Innenstadt als auch auf dem Land“, kommentiert Maik Emmermann, Senior Vice President Marketing und Produktmanagement bei Unitymedia. „Mit unseren günstigen und zuverlässigen Triple Play-Angeboten wollen wir Lust darauf machen, Medien und Unterhaltung nicht nur passiv zu konsumieren, sondern mitzureden und die Gesellschaft aktiv mitzugestalten. Dabei gibt unser Hochleistungsprodukt 3play 128.000 bereits einen Vorgeschmack auf die Zukunft der Kommunikations- und Medienversorgung und demonstriert erneut den Vorsprung des Kabels."

3play 32.000 weiterhin mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis
Mit dem beliebtesten Unitymedia Produkt 3play 32.000 kommen eine Internet-Flatrate mit bis zu 32 Mbit/s im Download, ein Telefonanschluss mit Flatrate ins deutsche Festnetz (kein Call-by-Call) sowie – exklusiv für Unitymedia Kabelkunden – bis zu 75 digitale Free-TV-Sender und 70 Radioprogramme in brillanter Bild- und Tonqualität für nur 25 Euro* im Monat in die Wohnung. Wer das digitale Basis TV-Angebot um zusätzliche erstklassige Programme in Standard- und Hochauflösung erweitern möchte, kann die Programmpakete DigitalTV HIGHLIGHTS oder DigitalTV ALLSTARS für noch mehr Familienunterhaltung der Extraklasse hinzubuchen. Für umfassenden Fernsehkomfort sorgt der brillante HD Recorder – mit ihm können Unitymedia Kunden ihre Lieblingssendung zeitversetzt ansehen und sich so ihr Programm losgelöst von starren Sendezeiten individuell zusammenstellen. Dank mehrerer Tuner können zudem zwei Sendungen parallel aufgezeichnet werden – insgesamt steht Speicherplatz für bis zu 152 TV-Stunden zur Verfügung. Der HD Recorder ist im Kombipaket 3play 32.0000 HD Recorder für nur 30 Euro* im Monat und bis zu 3 Gratismonaten erhältlich.

Wechsler-Angebot mit bis zu sechs Freimonaten
Das attraktive Wechsler-Angebot können alle DSL-Kunden nutzen, die einen bestehenden Vertrag mit einer Restlaufzeit von mindestens drei Monaten bei einem anderen Anbieter haben. Die Mindestvertragslaufzeit liegt dann bei fairen 18 Monaten (sechs Freimonate plus 12 Monate reguläre Vertragslaufzeit). Auch Internet-Neukunden profitieren von den günstigen Triple Play Angeboten: Sie können das Paket 3play 32.000 volle drei Monate gratis nutzen, danach fallen nur 25 Euro im Monat an – die Mindestvertragslaufzeit liegt dann bei 15 Monaten.

Alle Unitymedia Internet-Tarife finden Sie hier.

Quelle: Unitymedia Pressemeldung
Datum: 10.03.2011
 

Copyright © 2016 dsl-preistipp.de